Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Sie erreichen unser Kunden-Service-Center von Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr!
Kunden-Service-Center
06251 18-0
Sperr-Notruf (24 Stunden)
116 116
Unsere BLZ & BIC
BLZ50950068
BICHELADEF1BEN
Soziale Netzwerke

Unsere Agenda

Etwas bewegen ist einfach.

Unsere Agenda

Etwas bewegen ist einfach.

Ihre Anregungen in unserer Kunden­befragung haben gezeigt, wie wir für Sie noch besser werden können. Das nehmen wir ernst – und ergreifen konkrete Maß­nahmen.

Überblick

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

Ihre Bewertungen und Ihre Anregungen in unserer Kundenbefragung 2018 sind für uns sehr wertvoll. 91% der Umfrageteilnehmer beurteilen unsere Leistungen mit dem Prädikat "ausgezeichnet", "sehr gut" oder "gut"!

Ihre Anregungen – unsere Maßnahmen

Aufgrund Ihrer Anregungen haben wir in den letzten Monaten Folgendes verbessert bzw. werden dies in den nächsten Monaten für Sie tun:

  • Verstärkt auf unsere Beratungszeiten hinweisen: Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr. Terminvereinbarung unter 06251 18-0 oder hier in Ihrem Online-Banking.
  • Personelle Verstärkung unseres Kunden-Service-Centers und unseres Medialen Vertriebes.
  • Alle SB-Geräte wurden bzw. werden gegen modernste Modelle ausgetauscht.
  • Einführung von Newslettern sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden. Sie können sich hier anmelden.
  • All unsere Firmenkunden wurden über den elektronischen Kontoauszug mit Signatur informiert (ist vor dem Finanzamt jetzt dem
    Papierauszug gleichgestellt).

Ihre Fragen und Wünsche – unsere Antworten

Einige Ihrer Hinweise haben uns dazu bewogen Ihnen zu erläutern, warum wir manche Entscheidungen getroffen haben.

Und auch wenn wir manche Dinge nicht ändern können, so möchten wir dennoch erklären, was die Gründe dafür sind.

„Bitte sorgen Sie wieder für mehr Zweigstellen und längere Öffnungszeiten der Filialen“

Die Auswertung der Nutzungsquoten unserer Geschäftsstellen war für diverse Anpassungen ausschlaggebend. Hier haben unsere Kunden sozusagen "mit den Füßen" abgestimmt. Die Entwicklung der Nutzungsquoten in den vergangenen Jahren hat dazu geführt, dass wir Filialen zusammengelegt und die Servicezeiten angepasst haben.

Bei unseren Öffnungszeiten unterscheiden wir übrigens zwischen Servicezeiten und Beratungszeiten.

Die Beratungszeiten wurden erweitert:

Wir beraten Sie Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr. Damit wir Gespräche und Einsatzzeiten planen können, bitten wir Sie, für Beratungen einen Termin zu vereinbaren.

Wir beraten Sie in der Filiale oder auch bei Ihnen zu Hause. Ganz wie Sie es wünschen.

Terminvereinbarungen können Sie unter der 06251 18-0 oder in Ihrem Online-Banking vornehmen.  

„Teurer als andere Banken, aber noch im Rahmen.“ – „Gegenüber anderen Instituten sind Sie etwas zu teuer.“ – „Preis - Leistungsverhältnis im Sinne des Kunden verbessern.“ – „Abschaffung der Kosten für ein Online Banking Konto“ – „Kostenloses Girokonto“

Als regionaler Anbieter sind wir für Sie vor Ort erreichbar.

Mit unserem flächendeckenden Filialnetz, persönlichen Beratungszeiten von 8 bis 20 Uhr (Samstag 9 - 13 Uhr) und den digitalen Zugangswegen bietet Ihre Sparkasse mehr als ein Online-Anbieter. Nähe zum Kunden ist für uns selbstverständlich - davon partizipieren auch unsere Kunden.

Preise, wie sie von reinen Internetbanken angeboten werden, sind für Ihre Sparkasse daher nicht darstellbar.

„Ich möchte attraktivere Zinsen.“

Lockvogelangebote passen nicht zu unserer Strategie.

Bei uns erhalten Sie eine Beratung, die Ihre Wünsche und Ziele berücksichtigt - immer im Umfeld der aktuellen Marktsituation.

„Individuellere Kontaktaufnahme: Anrufe während "handelsüblicher" Arbeitszeiten sind bei mir z.B. völlig sinnlos, per Mail wäre zielführender.“

Sie auf dem richtigen Weg anzusprechen ist auch in unserem Sinn:

Teilen Sie uns einfach mit, welchen Kommunikationsweg Sie bevorzugen - telefonisch, per E-Mail oder per Briefpost.

„Beratung zielt oftmals ausschließlich auf den Verkauf Sparkasseneigener Leistungen ab - man muss sich schon selbst umsehen, wenn man bessere Angebote z.B. zur Geldanlage finden will. Dies ist einerseits verständlich, andererseits schade, da man sich so eben nicht bestmöglich im Sinne des Kunden beraten fühlt.“

In einem persönlichen Beratungsgespräch sind die Berater selbstverständlich offen für Ihre Wünsche.

In unserem Vermögens-Management bieten wir Ihnen zur Optimierung Ihres Vermögens ein breites Anlagespektrum an. Über Aktien, Beteiligungen, ETFs und Fonds bis hin zu Zertifikaten. Dafür kooperieren wir eng mit mehreren Landesbanken und einer großen Auswahl renommierter Fondsgesellschaften.

Bitte sprechen Sie Ihren Berater im nächsten Gespräch offen darauf an.  

„Da gerade die Beratungsdienstleistung von immateriellen Gütern ein hohes Vertrauen zwischen Berater und beratenden Person voraussetzt wäre es schön, wenn die Kundenberater eine gewisse Beständigkeit innerhalb der Filialen zeigen würden.“

Unseren jungen Kolleginnen und Kollegen eine Zukunftsperspektive zu geben, ist uns sehr wichtig.

Heutzutage gehört dies für einen attraktiven Arbeitgeber einfach dazu.

Wir fördern gerne Fort-/ Weiterbildung und geben die Möglichkeit verschiedene Tätigkeiten im Berufsleben zu erleben.

„Lassen Sie uns Kunden doch am Erfolg der Sparkasse auch monetär teilhaben.“

Durch vielfältiges Engagement unterstützt die Sparkasse Bensheim die Entwicklung der Region und der Menschen, die hier leben.

1. Durch jährliche Steuerzahlungen der Sparkasse und ihrer Mitarbeiter in Millionenhöhe.

2. Durch ein aktives Spenden/Sponsoring/Stiftungskonzept mit einem jährlichen Gesamtbetrag von mehr als 500.000 EUR.

3. Durch Gewinnausschüttungen an die Kommunen:

  • Das Hessische Sparkassen-Gesetz sieht ausdrücklich Ausschüttungen an die kommunalen Eigentümer der Sparkasse vor, gibt der Thesaurierung des Gewinnes jedoch Vorrang, soweit dies zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Sparkasse geboten ist.
  • Ausschüttungen müssen für öffentliche, dem gemeinen Nutzen dienende Zwecke verwendet werden.
  • Über die Verwendung des jeweiligen Jahresüberschusses entscheiden abschließend die Gremien der Sparkasse (hier: Verwaltungsrat) jährlich mit Sorgfalt und Verantwortung. Verwaltungsratsmitglieder entscheiden - auch als politische Mandatsträger - in eigener Verantwortung zum Wohle der Sparkasse und sind hier weisungsungebunden.
  • Der Vorschlag des Vorstands, ob und wieviel ausgeschüttet wird, folgt jedes Jahr einer Abwägung, bei der die betriebswirtschaftliche Lage, die allgemeine wirtschaftliche Situation sowie künftige Erwartungen eine Rolle spielen.
  • Im Jahr 2019 Jahr hat sich der Vorstand für einen Ausschüttungsvorschlag entschieden.

 

„Nachdem die Öffnungszeiten eingeschränkt wurden, wäre es sinnvoll, wenn mehr Geschäftsstellen mit Bareinzahlungsautomaten ausgestattet werden.“

Einzahlungen von Banknoten können Sie an zahlreichen Geldautomaten in den Filialen erledigen.

Aufgrund der hohen Fehleranfälligkeit von Münzeinzahlungsautomaten hatten sehr viele Kundenbeschwerden. Da auch die modernsten Geräte dieser Art hochempfindlich sind, sind wir vom Einsatz dieser Automaten wieder abgekommen. Auch wenn es seit Januar 2019 keine personenbediente Kassen mehr gibt: Münzgeldeinzahlungen nehmen die Kolleginnen und Kollegen aller Filialen zu den Servicezeiten gerne entgegen (Gutschrift erfolgt dann innerhalb weniger Tage auf Ihrem Konto).

„Servicebereich ist nur noch in eingeschränkter Zeit vorhanden.“

Vor der Änderung unserer Servicezeiten haben wir unsere Kunden "mit den Füßen" abstimmen lassen. Auf Basis von Auswertungen zur Nutzung unseres persönlich bedienten Servicebereiches haben wir unsere Servicezeiten angepasst. Im Übrigen haben diese Auswertungen auch zur Zusammenlegung von Filialen geführt.

Kennen Sie schon unsere Beratungszeiten?

Wir beraten Sie Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Damit wir Gespräche und Einsatzzeiten planen können, bitten wir Sie, für Beratungen einen Termin zu vereinbaren. Wir beraten Sie in der Filiale oder auch bei Ihnen zu Hause.

Ganz wie Sie es wünschen. Terminvereinbarungen können Sie unter der 06251 18-0 oder in Ihrem Online-Banking vornehmen.  

„Ich bin öfter an den Geldautomaten der Sparkasse. Diese sind recht langsam und das eine oder andere Mal habe ich nur große Scheine bekommen. Das könnte besser beschriftet sein“

Aktuell werden alle unsere SB-Geräte ausgetauscht und auf den neusten Service-Standard gebracht.

Jeder Automat ist mit einer Übersicht der vorhandenen Scheinarten gekennzeichnet.

Über die Auswahlfunktion können Sie sich die gewünschte Stückelung des Auszahlbetrages individuell zusammenstellen.

„Schlechte Erreichbarkeit der Ansprechpartner“

Unsere Berater arbeiten, so wie Sie das von anderen Betrieben kennen, auf Terminbasis.

Rückrufwünsche werden schnellstmöglich erledigt.

Dringende Aufgaben erledigen selbstverständlich die Kolleginnen und Kollegen aus unserem Kunden-Service-Center für Sie.

Das Kunden-Service-Center erreichen Sie montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr

  • unter der Telefonnummer 06251 18-0
  • per Chat unter sparkasse-bensheim.de/chat
  • per E-Mail unter info@sparkasse-bensheim.de
„Sie hätten im ländlichen Raum mehr Wert auf die Filialbetreuung legen müssen“

Die Entscheidung über Filialzusammenlegungen im ländlichen Bereich haben wir uns nicht leicht gemacht. Jedoch muss Ihre Sparkasse, wie andere Unternehmen auch, wirtschaftlich arbeiten. Die Besucherzahlen der ehemaligen Filialen waren zuletzt so gering, dass diese unwirtschaftlich waren. Viele Kunden nutzen das SB-Angebot und besuchen die Internetfiliale der Sparkasse.

Vor der Änderung haben unsere Kunden also "mit den Füßen" abgestimmt. Auf Basis von Auswertungen zur Nutzung unseres persönlich bedienten Servicebereiches haben wir unsere Servicezeiten angepasst. Im Übrigen haben diese Auswertungen auch zur Zusammenlegung von Filialen geführt.

Sei es aufgrund der Entfernung oder aufgrund eingeschränkter Service-Zeiten: Sie haben keine Möglichkeit oder Zeit zum Besuch unserer Geschäftsstellen?

Das Team des Kunden-Service-Center kümmert sich um Ihre Wünsche und erledigen Ihre Aufträge so schnell als möglich. Die Kolleginnen und Kollegen des Kunden-Service-Centers sind Mitarbeiter unserer Sparkasse, die ihre mehrjährige Erfahrung der Kundenbedienung in die Beratung und den Service am Telefon optimal einfließen lassen.

Am Telefon ist das Team des Kunden-Service-Centers auch außerhalb der Öffnungszeiten der Geschäftsstellen ganz persönlich für Sie da, zum Beispiel mit dem "Sparkassen-Bargeld-Service" (Bargeld direkt nach Hause) oder dem "Überweisungs- Service" (Überweisungs­formulare direkt nach Hause).

Mehr zum Kunden-Service-Center erfahren Sie hier.

Kennen Sie schon unsere Beratungszeiten?

Wir beraten Sie Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr. Damit wir Gespräche und Einsatzzeiten planen können, bitten wir Sie, für Beratungen einen Termin zu vereinbaren. Wir beraten Sie in der Filiale oder auch bei Ihnen zu Hause. Ganz wie Sie es wünschen.

Terminvereinbarungen können Sie unter der 06251 18-0 oder hier in Ihrem Online-Banking vornehmen.

„Bei Geldanlagen stärkere Berücksichtigung der individuellen Situation. So ist ein Bausparvertrag nur sinnvoll, wenn innerhalb der Laufzeit auch ein Bauvorhaben angestrebt wird. Auch die Ansparung auf Fonds ist nicht in jeder Situation die ideale Lösung.“

Das Motto der Sparkasse Bensheim "fair, menschlich, nah" fließt selbstverständlich bei jeder Beratung mit ein. Deshalb ist das persönliche Gespräch mit Ihrem Berater so wichtig.

Nur so können entsprechende Angebote unterbreitet werden - und die Entscheidung für den Erwerb eines bestimmten Produktes obliegt selbstverständlich final dem Kunden.

„Mehr Sprechstunden in Gadernheim.“

Auch die Kolleginnen und Kollegen der Filiale in Gadernheim beraten Sie:

  • Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr
  • Samstag von 9 bis 13 Uhr.
  • in der Filiale oder auch bei Ihnen zu Hause. Ganz wie Sie es wünschen.

Damit wir Gespräche und Einsatzzeiten planen können, bitten wir Sie, für Beratungen einen Termin zu vereinbaren.

Terminvereinbarungen können Sie unter der 06251 18-0 oder in Ihrem Online-Banking vornehmen.  

„Bitte verzichten Sie auf Anrufe, um Finanzprodukte zu verkaufen.“

Selbstverständlich berücksichtigen wir die Wünsche unsere Kunden: Teilen Sie uns einfach mit, auf welchen Weg wir Sie nicht werblich kontaktieren sollen.

Wenn Sie ein grundsätzliches Werbeverbot erteilen, werden Sie zukünftig weder schriftlich noch telefonisch über Angebote Ihrer Sparkasse informiert.  

„Ich würde mir wünschen, dass Sie bei den Kontoauszügen auf DIN A4 Format umstellen. Das würde beim Geschäftskonto das Papier deutlich verringern.“

Hier empfehlen wir den elektronischen Kontoauszug. Dieser wird in A4-Format geliefert, falls Sie Auszüge noch ausdrucken möchten.

Übrigens: Der elektronische Kontoauszug mit Signatur ist dem Papierkontoauszug gleichgestellt. Die steuerlichen Anforderungen an die Unveränderbarkeit des Auszugs sind somit mit elektronischen Kontoauszügen erfüllt. Ganz egal, auf welchem Weg Sie Online-Banking bei Ihrer Sparkasse nutzen.

Dank qualifizierter Signatur können Sie gegenüber Finanzamt bzw. Betriebsprüfern nachweisen, dass der Auszug von der Sparkasse erstellt und seit der Erstellung nicht verändert wurde.

Wie können Sie die Vorteile des elektronischen Kontoauszuges nutzen? Oder wünschen Sie weitere Informationen? Die Spezialisten unseres Electronic-Banking-Teams helfen Ihnen gerne weiter: EB@sparkasse-bensheim.de oder telefonisch unter 06251 18-699.  

„Durch Schließen der Filialen im ländlichen Raum und ständiger Wechsel der Sachbearbeiter ist kaum noch eine Beratung von Berufstätigen möglich.“ – „Die Öffnungszeiten sind das Letzte und durch ihre Optimierung vor Jahren habe ich keine Möglichkeit mehr an den Schalter zu gehen, wenn ich nicht Urlaub nehme. Nun frage ich mich: wo ist der Unterschied zu einer Online Bank?“

Sie haben Zeit, wenn Sie Feierabend haben? Unsere Beraterinnen und Berater auch - und zwar für Sie:
Unsere Beratungszeiten sind Mo - Fr von 8 bis 20 Uhr und Sa von 9 bis 13 Uhr.
Wir beraten Sie persönlich von Mensch zu Mensch in der Filiale oder bei Ihnen zu Hause.
Das unterscheidet uns von einer Online-Bank.

Bei unseren Öffnungszeiten gilt es zwischen Servicezeiten und Beratungszeiten zu unterscheiden:
Die Auswertung der Nutzungsquoten unserer Geschäftsstellen war für diverse Anpassungen ausschlaggebend. Hier haben unsere Kunden sozusagen "mit den Füßen" abgestimmt.
Die Entwicklung der Nutzungsquoten in den vergangenen Jahren hat dazu geführt, dass wir Filialen zusammengelegt und die Servicezeiten angepasst haben.
Die Beratungszeiten wurden im Zuge dieser Anpassungen übrigens erweitert.

Terminvereinbarungen können Sie unter der 06251 18-0 oder in Ihrem Online-Banking vornehmen.

„Informationen zur aktuellen Marktlage noch schneller und mit konkreten Tipps für mein Portfolio“

Aufgrund mehrerer Hinweise von Ihnen haben wir Newsletter sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden eingeführt. Sie können sich hier anmelden.

Kunden unseres Vermögens-Managements und unseres Private Bankings bieten wir außerdem diverse Newsletter zu Research, Prognosen und konkreten Anlagelösungen an. Fragen Sie Ihren persönlichen Berater.

Ihr nächster Schritt

Sie haben Fragen, weitere Anregungen oder wünschen eine Beratung zu einem bestimmten Thema. Ihre Sparkasse steht Ihnen gerne zur Seite.

i